Jan 18

Was ist die Ausgabe bei folgendem Code?

public class Angestellter  {

int PersNr=10;
int getPersNr(){ return PersNr;}
public static void main (String args[]){

Buchhalter b = new Buchhalter();
System.out.println(b.getPersNr());

}

}
public class Buchhalter extends Angestellter {

int PersNr=12;

}

Antwort/ answer
Tagged with:
Jan 10

Wie ist der Output des folgenden Codes?

interface PersNr{ void setPersNr (short PersNr); }

public class Angestellter implements PersNr {

void setPersNr(short PersNr){ System.out.println(“short”);}
void setPersNr(long PersNr){ System.out.println(“long”);}

static public void main(String[] Args){

Angestellter a = new Angestellter();
a.setPersNr(1);

}

}

Antwort/ answer
Feb 22

Wie ist der Output des folgenden Codes?

interface Familienstand {void getMessage();}
interface Berufserfahrung { void getMessage(); }

class Angestellter implements Familienstand, Berufserfahrung {

public void getMessage(){ System.out.print(“Hello!”); }
public static void main(String args[]) {

Angestellter a = new Angestellter();
Familienstand b = new Angestellter();
Berufserfahrung c = new Angestellter();

a.getMessage();
b.getMessage();
c.getMessage();

}

}

Antwort/ answer
Tagged with:
Dez 23

Cohersion oder auf deutsch Kohäsion nimmt Bezug auf die Anzahl und Vielfalt der Aufgaben, für die eine einzelne Einheit (Methode, Klasse) zuständig ist.

So weit, so gut; aber was bedeutet das eigentlich genau?

Grundsätzlich ist es wichtig, zu verstehen, was eine Klasse oder Methode tut. Dies wird leichter, wenn diese Einheit genau für eine logische Aufgabe verantwortlich ist. In diesem Zusammenhang sprechen wir von hoher Kohäsion.

Daher sollten Methoden nur für eine gut definierte Aufgabe verantwortlich sein und Klassen jeweils einen klar definierten Objekttyp modellieren.

Tagged with:
Dez 21

Coupling oder deutsch: Kopplung beschreibt den Grad der Abhängigkeiten zwischen separaten Modulen eines Programmes.

Nehmen also zwei Klassen in vielen Details aufeinander Bezug, sind sie eng gekoppelt (tightly coupled).

Erstrebenswert ist aber eine lose Kopplung, da hier eine Klasse einfacher verstanden, geändert und gewartet werden kann, ohne andere Klassen zu lesen.

Tagged with:
Nov 02

Was ist der Output des folgenden Codes:

public class HelloWorld implements Test {

long hinzufügen (int a, int b){

return a+b;

}
public static void main (String [] argv){

System.out.println(new HelloWorld().hinzufügen(1, 2));

}

}

interface Test{

long hinzufügen(int a, int b);

}

Antwort/ answer
Tagged with:
Okt 18

Wie ist der Output des folgenden Codes?

public class Angestellter  {

Angestellter(int … PersNr){ System.out.println(“Angestellter angelegt”); }

static public void main(String[] Args){

Angestellter a = new Angestellter();

}

}

Antwort/ answer
Sep 20

Was ist der Output des folgenden Codes?

public class Angestellter  {

static int newPersNr(Long x, Long y) { return 1; }
static int newPersNr(long… x) { return 2; }
static int newPersNr(Integer x, Integer y) { return 3; }
static int newPersNr(Number n, Number m) { return 4; }

static public void main(String[] Args){

short a =1;
int b =2;
long c=3;
Long d = new Long(4);

System.out.println(newPersNr(a,a));
System.out.println(newPersNr(b,b));
System.out.println(newPersNr(c,c));
System.out.println(newPersNr(d,d));

System.out.println(newPersNr(1,1));

System.out.println(newPersNr(a,b));
System.out.println(newPersNr(a,c));
System.out.println(newPersNr(a,d));
System.out.println(newPersNr(d,a));
System.out.println(newPersNr(c,a));
System.out.println(newPersNr(b,a));

}

}

Antwort/ answer
    Aug 24

    Was ist der Output des folgenden Codes?

    private class Angestellter {

    Angestellter(){

    int a = 10;
    System.out.println(a);

    }

    }

    class Buchhalter extends Angestellter {

    static int a = 12;

    static public void main(String[] Args) {

    Buchhalter b = new Buchhalter();
    System.out.println(a);

    }

    }



    Antwort/ answer

    Tagged with:
    Jun 19

    Wie alle Methoden kann auch die equals-Methode überschrieben werden. Nun wieder die Frage aller Fragen: Für was soll das gut sein?

    Die Antwort ist relativ einfach; manchmal möchte man die Gleichheit eines Objektes nicht an einem kompletten Objekt ausmachen, sondern nur an bestimmten Eigenschaften:

    class Angestellter {

    public int PersNr;

    public static void main(String[] args) {




    Angestellter a = new Angestellter();

    Angestellter b = new Angestellter();




    System.out.println(a.equals(b));

    a.PersNr=1;

    b.PersNr=1;




    System.out.println(a.equals(b));

    }

    }

    Hier ist der Output jeweils false; da die Objekte ja nicht komplett identisch sind. Wollen wir aber einen Vergleich anhand der Personalnummer müssen wir die equals-Methode überschreiben:
    class Angestellter {

    public int PersNr;




    public boolean equals(Angestellter c)

    {

    if (c.PersNr==this.PersNr){

    return true;

    }

    else  {

    return false;

    }




    public static void main(String[] args) {

    Angestellter a = new Angestellter();

    Angestellter b = new Angestellter();




    System.out.println(a.equals(b));

    a.PersNr=1;

    b.PersNr=1;




    System.out.println(a.equals(b));

    }

    }

    Hier ist der Output jeweils true; die Objekte werden ja nur anhand der Personalnummer verglichen, welche Standardmäßig mit 0 vorbelegt wurde und später jeweils den Wert 1 zugewiesen bekam.

    preload preload preload
    http://www.wikio.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Software
    Webbhotell Top Blogs