Dez 05

This post is also available in: Englisch

Zum Abschluss der inneren Klassen etwas einfacheres; die statisch eingebetteten inneren Klassen (englisch: static nested Classes):

public class Abteilung {

static class Zuständigkeiten { // Definition der statisch eingebetteten inneren Klasse

void getInfo (){

System.out.println(“Info Zuständigkeiten”);

}

}

public static void main(String args [ ]){

Gruppe.Aufgabengebiete ga = new Gruppe.Aufgabengebiete (); // Implementierung der statisch eingebetteten inneren KLasse
Zuständigkeiten z = new Zuständigkeiten(); // Implementierung der statisch eingebetteten inneren Klasse

ga.getInfo(); // kein Unterschied zu anderen Klassen bei Methodenaufruf
z.getInfo(); // kein Unterschied zu anderen Klassen bei Methodenaufruf

}

}
class Gruppe {

static class Aufgabengebiete{ // ebenfalls eine Definition einer statisch eingebetteten inneren Klasse

void getInfo (){

System.out.println(“Info Aufgabengebiete”);

}

}

}

Bis dahin relativ einfach; solange die Klassen als statisch deklariert sind und entsprechende Zugriffsrechte haben, können sie wie jede andere Klassen einfach eingebettet werden.

Ein paar Tücken gibt es aber leider doch:

statische Klassen haben keinen Zugriff auf Instanz-Variablen und nicht-statische Methoden der äußeren Klasse.

  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • RSS
  • Blogosphere
  • email
  • PDF
  • Wikio
  • Technorati
  • Digg
  • DZone

Leave a Reply

preload preload preload
http://www.wikio.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Software
Webbhotell Top Blogs