Okt 25

This post is also available in: Englisch

Heute möchte ich erklähren, wie man packages compiliert und ausführt.

Gehen wir davon aus das der CLASSPATH noch im default-root-Verzeichnis (C:\) ist oder mit

set CLASSPATH=C:\

wieder auf C zurückgesetzt wurde. In C:\testpackage habe ich die Datei Beispiel.java abgelegt:

package testpackage;

public class Beispiel{

public Beispiel() {

System.out.println(“Beispiel angelegt”);

}

}

Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass der Ordner genauso wie das Package heisst.

In C:\ habe ich die Datei Test.java angelegt:

import testpackage.*;

public class Test{

public static void main (String args [ ]) {

Beispiel b = new Beispiel();

}

}

So, und jetzt zur Compilierung:

C:\>javac testpackage/Beispiel.java oder C:\testpackage>javac Beispiel.java

C:\>javac Test.java

C:\>java Test


Die Ausgabe ist : Beispiel angelegt

  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • RSS
  • Blogosphere
  • email
  • PDF
  • Wikio
  • Technorati
  • Digg
  • DZone

Leave a Reply

preload preload preload
http://www.wikio.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Software
Webbhotell Top Blogs