Sep 05

This post is also available in: Englisch

Eigene Exceptions können sehr einfach durch Erweiterung einer bestehenden Klasse definiert werden:

class NeueException extends IOException { … }

Alles andere wird wie gewohnt behandelt:

class Angestellter {


static void test () throws NeueException {

throw new NeueException ();

}

public static void main(String args[]) {

try {

test();

}
catch (Exception e){ e.printStackTrace(); }

}

}

Auch hier wieder die Unterscheidung zwischen (Un-)checked Exceptions; bei Ableitung von der Klasse RuntimeException bzw. deren Unterklassen ist die Definition im Methoden-Header und der try/catch/finally-Block nicht notwendig.

  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • RSS
  • Blogosphere
  • email
  • PDF
  • Wikio
  • Technorati
  • Digg
  • DZone

Leave a Reply

preload preload preload
http://www.wikio.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Software
Webbhotell Top Blogs